The Perpignan Project in cooperation with the University of San Francisco (DE)

The Perpignan Project 2010

Version Français     English Version     Version Español

Das ALFMED-Team ist sehr stolz, Ihnen die Arbeit 18 amerikanischer Studenten über die Region vorzustellen und im Besonderen ihre Ansichten über „unsere Welt“ mit Ihnen zu teilen! Noch einmal vielen Dank an alle, die uns mit diesem Projekt geholfen und uns darin unterstützt haben, an alle, die uns für Interviews und Shootings so freundlich empfangen haben, an alle, die sich die Zeit genommen haben, über die Region, unsere Weine und all das zu sprechen, was unsere Kultur ausmacht. Die Studenten selbst sagten: „This is real life“! 4 Wochen lang führte die Multimedia-Abteilung der State University of San Francisco ihr Programm bei ALFMED durch und erlaubte den 18 Studenten und 4 Lehrern, die Region zu entdecken, Französisch zu lernen, unser Know-How zu erkunden und ihre Techniken im Bereich des Video-Journalismus zu perfektionieren. Täglich teilten sie ihre neu gewonnenen Eindrücke in Form eines Blogs auf http://inperpignan.net/ Desweiteren erarbeiteten die Studenten 18 Dokumentationen von jeweils 3 Minuten, jeder Student über ein Thema seiner Wahl.

Die fertige Dokumentation von 54 Minuten trägt den Namen “Postkarten aus Perpignan” und wurde im Juli 2010 und 2011 im “Palais des Rois de Majorque“ vorgestellt.

Desweiteren wurde am Dienstag, den 29. Juli, gegen 19:30 Uhr, während des Regionaljournals ein Bericht auf France 3 ausgestrahlt!

Um mehr über ALFMED zu erfahren, gehen Sie auf perpignan.alfmed.com